The Elder Scrolls Skyrim Tipps und Tricks (PC)

The Elder Scrolls Skyrim Tipps und Tricks (PC)

  1. Falls ihr am Anfang des Spiels ein wenig Geld und/oder gewisse Gegenstände benötigt, könnt ihr einfach in den Gemischtwarenladen in Flusswald gehen und euch dort einen Korb bzw. einen Kessel nehmen (nicht einstecken!) und ihn über den Kopf der Verkäuferin und ihren Bruder stülpen. Da ihr Sichtfeld eingeschränkt ist kannst du ganz in Ruhe den Laden leerräumen und dankend gehen.
  2. Obwohl es am Anfang des Spiels verlockend ist seine neuen Kräfte auzuprobieren, solletest du es dir vorerst verkneifen innerhalb des Dorfes Tiere, unschuldige Menschen oder weitere lebendendige Lebewesen anzugreifen. Es sei denn du willst das ganz Flusswald dich tot sehen möchte. TÖTE KEINE HÜNCHEN!
  3. Nachdem du dem Jarl in Weißlauf einen kleinen Gefallen getan hasst, wird er dir Lydia als deine neue Gefährtin geben. Diese bietet dir an dir zu helfen.
    Lehne ihr Angebot nicht ab, auch wenn du gern als zukünftiges Drachenblut alleine rumlaufen möchtest. Es ist immer gut ein Packesel dabei zu haben.
  4. Falls du zukünftig mit einer coolen Rüstung rumlaufen möchtest, solltest du es dir gut überlegen Schmiedekunst und Verzauberung zu leveln. Mit den gefundenen Rüstungen bist du nicht gut beraten.
  5. Irgendwann innerhalb des Spiels wird ein Kurier zu dir kommen, und dir einen Brief geben. Darin steht, dass das Weisenhaus in Rifton eine neue Leiterin hat. Diese kannst du, nachdem du mit den Kindern geredet hast, „umlegen“. Danach solltest du dich schlafen legen (nach 48h ingame Zeit) beginnt deine aufregende Karriere als Anhänger der Dunklen Bruderschaft. Am Ende dieses langen Quests wirst du 20000 Gold im Inventar haben. Behalte diese und schließe das Quests nicht ab. So kannst du die 20000 Gold ganz für dich behalten.
  6. Falls du jemals ein Werwolf werden möchtest solltest du die Quests der Schildbrüder machen. Und falls dir ein Vampir doch besser steht mache die Quests der Dämmerwacht. Ein Vampirmeister bietet dir sein Blut an. Nehme dieses Geschenk an.
  7. Wenn du ein Magier werden möchtest kannst du deine Beschwörungs- und Zerstörungsmagie ganz einfach leveln. Beschwöre dazu eine Kreatur und töte diese mit einem Zerstörungszauber. So bist du ganz schnell auf Level 100.
  8. Falls du jemals gefühlte mächtige Seelensteine mit mächtiger Seele findest behalte sie immer. Im Nachhinein brauchst du diese und darfst durch ganz Himmelsrand reisen und für jeden 1000 Gold hinblechen.
  9. Abgesehen von der Dunklen Burdenschaft gibt es noch die Möglichkeit der Diebesgilde beizutreten. Dafür brauchst du nur Bryjolf bei seinem Vorhaben helfen. Bryjolf findest du bei einem der Verkaufsstände auf dem Markt von Rifton (Verkäufer).
  10. Hier bekommst du ebenfalls einen Brief von dem Kurier. Darin steht das in Dämmerstern ein Museum aufgemacht hat. Das kannst du besuchen gehen. Vor dem Gebäude steht eine Frau die herumschreit und euch von dem angeblichen Vorhaben des Museumsbesitzer warnen möchte. Diese könnt ihr einfach ignorieren. Nachdem du dir die Sachen angeschaut hast, wird der Besitzer des Museums euch um einen Gefallen bitten. Diesen erfüllst du. Beendet die Quests vollständig und ihr werdet eine göttliche Waffe bekommen.

von Finn Herbstsommer und Sven Palluch

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s