Projekt: STOMP

Am 12.07.2017 haben sich Schüler und Schülerinnen an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule des 7ten Jahrgangs unter der Leitung von Frau Hiller eine Choreografie ausgedacht, bei der sie jeden verfügbaren Gegenstand nutzen um Musik zu machen.
Im Raum 118 denken sie sich verschiedene Rythmen aus.

Zwei Gruppen haben sich je zwei verschiedene Rythmen ausgedacht, die sie vorgestellt haben. Sie sind in die Aula gegangen um dort zu üben und sie haben sich vorgestellt, dass die Besucher ihnen zuschauen. Erst haben sie den Cup-Song vorgeführt und dabei gesungen. Darauf folgte eine Hand-klatsch-Choreografie bei der auch gestampft wurde.

Von Canan & Ann-Kathrin

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s