Zentrale Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus

Am Mittwochabend den 27. Januar 2016 lud die Geschwister-Scholl-Gesamtschule um 17 Uhr zu einer zentralen Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus ein.

Die Stimmung bei der Veranstaltung ging hoch und runter. Bei dem Literaturkurs des Jahrgangs 12 gab es vor allem eine eindrucksvolle Stimmung. Gänsehaut war hier nicht unüblich – durch den unglaublich dargestellten Mut der Sophie Scholl gegen die Unterdrückung des Nationalsozialismus, genau wie das Schauern über den Rücken bei der Hinrichtung am Ende des Stückes.

Die Internationale Musik-AG hat den Abend mit Musikstücken begleitet. Zudem gab es weitere Theaterstücke und Vorstellungen.

Im Anschluss an die sehr schön gestaltete Aulaveranstaltung gab es noch die Möglichkeit sich zu unterhalten und leckere internationale Gerichte zu verspeisen.

(Dustin Marius Hornig)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s